Wegen Bauarbeiten sind die Parkmöglichkeiten an der Waggonhalle sehr stark eingeschränkt. Bitte nutzen Sie die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule.

Jean Kleeb: Toques

Der Worldpianist Jean Kleeb begeistert das Publikum mit seinen Kompositionen und Improvisationen zwischen Klassik, Jazz, Latin und Weltmusik. Er veröffentlichte 15 Alben für Piano bei renommierten Verlagen und Labels in Deutschland, Österreich, England und Japan.

Das Programm Toques mit improvisatorisch-emotionalen Meditationen und rhythmischen Sambas an der Heimat Brasilien erinnernd und Crossoverstücken zwischen Jazz, Orient, Latin und Klassik ist einen Ausschnitt seiner 11 Livestreamkonzerte in der Waggonhalle in Zeiten der Pandemie. Dazu erklingt das neue Programm Transluceo – eine Brücke zwischen Franz Schubert und Tom Jobim (Romantik und Bossa Nova).

 

www.jeankleeb.com

 

 

 

Gefördert durch

                

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen