Wegen Bauarbeiten sind die Parkmöglichkeiten an der Waggonhalle sehr stark eingeschränkt. Bitte nutzen Sie die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule.

Gretchen 89 ff.

Waggonhalle Produktion No. 5

„Warum ein Stück so wird, wie sie es erleben und oft auch erleiden müssen, liegt an der seligen oder unseligen Kombination von Regie und Schauspiel, zwei von alters her natürlichen Angstgegnern. Der Vorgang erinnert ein wenig an den göttlichen Schöpfungsakt:

Der Intendant, ein gnostischer Gott, der weder gut noch böse ist führt die beiden zusammen, wirft einen Text in die Arena und wartet hoffnungsfroh, was sich da entwickelt. In unserer kleinen Versuchsanordnung Faust 1, Gretchenszene, Seite neunundachtzig folgende.“

(Lutz Hübner)

Alle Regisseure Nisse Kreysing
Gretchen Nicole Ströher
Gretchen Magdalena Kaim
Gretchen Uwe Lange
Assistent Markus Haßler
Regie Matze Schmidt
Regie-Assistenz Markus Haßler

„Die Kästchen-Szene reißt das Publikum fast von den Stühlen … Reingehen. Anschauen.“
(Oberhessische Presse)

„‚Theater ist einfach toll'“
(Marburger Neue Zeitung)

Bevorstehende Veranstaltungen

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen