Das Parkhaus an der Waggonhalle ist fertig gebaut • Die Nutzung ist kostenpflichtig • Für unsere Gäste rabattieren wir die ersten beiden Stunden (3 Euro). Sie können jedoch auch alternativ die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule täglich ab 14:00 Uhr kostenfrei nutzen.

musica europa: Das kleine Dunkel

Figuren. Musik. Theater für Kinder ab 4 Jahren

Buchungen unter: eisenberg@musicaeuropa.de
Eintritt: nur Gruppen, 5 EUR pro Kind

Jona fürchtet sich vor der Dunkelheit. Immer wenn es dunkel wird, sind seltsame Geräusche im Zimmer zu hören. Doch wenn Jona das Licht anmacht, ist alles wieder still.

Unter Jonas Bett wohnt das Kleine Dunkel. Es hat schreckliche Angst vor Licht. Kein Wunder, dass es sich ganz schnell versteckt, sobald es hell wird. Emsig arbeitet es an einem Plan, die Lampe in Jonas Zimmer zu zerstören. Wenigstens nachts möchte es die Dunkelheit für sich genießen können. Dabei kommt es zu einem Treffen zwischen Jona und dem Kleinen Dunkel. Das Kleine Dunkel versucht, sich in seiner Musiksprache mit Jona zu verständigen, aber es braucht Zeit, Geduld und Annäherung, um einander zu verstehen…

Die Waggonhalle präsentiert in Kooperation mit musica europa ein Stück über Angst, Mut und Freundschaft, erzählt (ganz ohne Worte) mit Live-Cellospiel, Figuren, Licht und Dunkel.

Wir möchten Sie für ein ganz besonderes Stück über die Angst vor der Dunkelheit und Annäherung an Fremdes begeistern. Wir zeigen vom 27.-29.09. je zwei Vorstellungen für Kindergärten und Schulen. Hier können wir uns bezüglich der Anfangszeiten abstimmen, wenn mehrere Gruppen einer Einrichtung zu einer Vorstellung kommen möchten. Da das Stück mit Musik und Klängen alles sagt, ist keine Sprache nötig, so dass es sprachlich barrierefrei ist.

Wir haben Buchempfehlungen und theaterpädagogisches Begleitmaterial mit Hörbeispielen zusammengestellt, was wir nach Buchung eines Vorstellungsbesuches gerne zur Verfügung stellen. So kann man den Vorstellungsbesuch gut vor und nachbereiten.

Einen Eindruck erhält man unter dem Trailer: https://player.vimeo.com/video/544293059

Für Fragen ist die Regisseurin Enke Eisenberg gern telefonisch unter 0177-4083644 oder per Mail unter eisenberg@musicaeuropa.de zu erreichen.

Kleines Dunkel Lena Kießling
Jona Lena Kießling
Cello Matthias Boutros
Regie Enke Eisenberg
Ausstattung Julia Rautenhaus
Theaterpädagogik Lara Paschold

Bevorstehende Veranstaltungen

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen