Das Parkhaus an der Waggonhalle ist fertig gebaut • Die Nutzung ist kostenpflichtig • Für unsere Gäste rabattieren wir die ersten beiden Stunden (3 Euro). Sie können jedoch auch alternativ die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule täglich ab 14:00 Uhr kostenfrei nutzen.

LaLeLu – a cappella comedy: Alles richtig gemahct

Wunderschöne neue A-Cappella-Songs, Satire-Choräle im festlichen Gewand, eine fast perfekte Hammondorgelparodie, ein Mann im Rock und eine sehr finnische Finnin, die auf der Bühne jeden Abend mindestens so feiert wie ihre Namensbase im Amtssitz Kesäranta – das alles erwartet die Zuschauer und Fans, wenn sich der Vorhang für das neue und inzwischen 16. Tour­programm von Lalelu – a cappella comedy hebt.
Dieses neue Satire-Programm des norddeutschen Vokal-Quartetts ist wahnsinnig mutig – musikalisch und thematisch ist bei Lalelu auch ordentlich Druck auf dem Kessel. Die vier Stimmband­akrobaten mit dem urkomischen Hang zur Anarchie warnen vor unberechenbaren Nachbarn, bieten Ex-Freunden die Stirn und vertonen obendrauf ganz ernsthaft das Grundgesetz.

 

Und da es in der Politik derzeit nur weiter södert, merzt und lindnert und hin und wieder auch mal leise scholzt, sehen Lalelu es als ihre Aufgabe und sowieso an der Zeit, den Dialog zu feiern und mit ihrer Show ein-für-allemal die Spaltung der Gesellschaft zu besiegen. Dafür wagen sie sogar schamlos, eine neue Willy Brandt auszurufen. Und weil das alles noch nicht genug ist, singen Jan, Tobi, Sanna und Frank sogar jetzt schon ohne Strom und verschaffen sich trotzdem gehörig Gehör mit ihrem einzigartigen Musikkabarett aus gewaltfreiem Singen, genderneutralem Tanzen und nachhaltiger Satire: Alles richtig gemahct!

 

Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch.
Und sie brauchen kein einziges Instrument, um mit A cappella satt und kiloweise Spaß das Haus zu rocken: Lalelu, die ultimative A cappella-Sensation aus Hamburg! Mit ihrem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie seit 27 Jahren Publikum und Presse zwischen Flensburg und Zürich.
Denn das, was die vier Stimmakrobaten tun, ist einzigartig und vielschichtig: ist das jetzt ein A cappella Konzert oder Musik-Kabarett mit politischen Seitenhieben oder einfach sinnbefreiter Spaß aus Liebe zur Musik? – Alles zusammen, denn Frank Valet, Sanna Nyman, Jan Melzer und Tobias Hanf tun nur das, was Ihnen gefällt:
„Unser ironischer Blick ist der rote Faden durch alle Jahre von Lalelu. Ebenso wie unser parodistischer Ansatz und dabei machen wir vor nichts Halt und uns ist nichts heilig. Wir machen gerne Quatsch, aber mit großer, musikalischer Ernsthaftigkeit und mischen das, was auf der politischen Bühne passiert, mit hinein. Lalelu ist nichts zu hoch, kein Niveau zu niedrig und kein Ton zu schwer.“
Seit 1995 begeistern Lalelu nur mit ihren Stimmen und ihrer grenzenlosen Kreativität ihre große Fangemeinde auf den Tourneen durch die Republik – ob auf einer kleinen Kulturbühne oder in der Elbphilharmonie, Lalelu geben immer 100 Prozent.

 

In der Zeit der Veranstaltungsverbote für Live-Konzerte von Mitte März 2020 bis Ende Juni 2021 haben Lalelu der Pandemie ihren einzigartigen Humor entgegengesetzt und mit 100 Folgen ihres erfolgreichen Video-Blogs „Kratzen im Hals“ eine wahrhaftige Chronik der Corona-Krise geschaffen. Das Motto: In jeder Folge eine neue Songparodie und eine mutmachende „Weisheit des Tages“ für Fans und Follower. Keine andere Musikgruppe lieferte eine solche Menge an kreativen Beiträgen zum Lockdown.
Mit dem aktuellen Tourprogramm „Alles richtig gemahct“ verschafft sich das norddeutsche Quartett mit dem urkomischen Hang zur Anarchie erneut gehörig Gehör und präsentiert ein wunderbar unterhaltsames Musik-Kabarett, gespickt mit stechender Satire, Parodie und Ironie.

 

Regie: Lukas Langhoff
Musik und Text: Lalelu, Sören Sieg

 

,,Musikalisch-satirisch am Puls der Zeit“ (Hamburger Abendblatt)

,,Kaum eine A-Cappella-Gruppe bringt stimmliche Extraklasse mit so ausgefuchsten Arrangements, witzigen Ideen und non-chalanter Moderation zusammen.“ (Süddeutsche Zeitung)

,,Abwechslungsreich, vielseitig und mit Lachgarantie. Die Zuschauer hielt es nicht mehr auf ihren Plätzen.“ (Weser-Kurier)

Links:
www.lalelu.de
www.facebook.com/laleluacappella/
www.youtube.com/@Laleluacappellacomedy 
www.instagram.com/laleluacappella/
www.tiktok.com/@la lel uaca ppel lacomedy
https:lltwitter.com/Laleluacappella

 

 

Bevorstehende Veranstaltungen

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen