Wegen Bauarbeiten sind die Parkmöglichkeiten an der Waggonhalle sehr stark eingeschränkt. Bitte nutzen Sie die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule.

Kultur-Waggon

Live bei Euch im Wohnzimmer

http://www.youtube.com/channel/UCDOiXyo-BocZbCfTcJIeXPQ

 

Livestream „Kultur-Waggon“ kehrt am 07.09.21 mit Live-Publikum zurück.

Die im letzten Jahr in der Corona-Zwangspause entstandene Livestream-Show „Kultur-Waggon“  wird am Dienstag, 07.09. erstmals als Veranstaltung mit „analogem“ Publikum auf der OpenAir-Bühne der Waggonhalle stattfinden.

Wie in den vergangenen Ausgaben wird eine hochkarätige, bunte Mischung von lokalen Künstler:innen aus den Bereichen Musik, SlamPoetry und weiterer  Kleinkunst geboten. Gespräche und Spiele mit den auftretenden Acts und dem Publikum runden die Show im LateNight-Stil ab und sorgen für einen unterhaltsamen Abend.

Moderiert wird Kultur-Waggon von den Marburger Poetry-Slammer:innen Stella Jantosca und Tim Kuppler.

Als Anfang 2020 die Corona-Pandemie ausbrach und damit sämtliche Live-Konzerte auf einen Schlag in die Zwangspause schickte, nutzte Paul Hilger die „freie“ Zeit und nahm sich vor, ein Solo-Projekt ins Leben zu rufen. Sofern er nicht allein spielt, tritt er mitsamt Band als „Paul Hilger & The Kingpins“ auf.
Der Blues stellt in seinem aktuellen Bühnenprogramm ein treibendes musikalisches Element dar, ergänzt um frischen Reggae- & Ska-Sound. Paul beschäftigt sich mit ganz alltäglichem Herzschmerz, wie etwa dem paranoiden Schwiegervater vom Verfassungsschutz, welcher prompt in tragikomischen Episoden von Alkoholmissbrauch mündet. Nicht minder alltägliche Phänomene wie Rassismus und allen voran die Legalisierung von Cannabis bilden den Kern seines Programms.
Inzwischen wurden zwei brandneue Lieder veröffentlicht, weitere Singles werden nicht lange auf sich warten lassen.
Wer Lust auf einen kleinen Vorgeschmack hat, findet ihn auf folgenden Plattformen:


https://open.spotify.com/artist/3kxC6ksHUTSWIrI0NVPJjb?si=Rjbxqi10QWSzwS1dxXNo_g&dl_branch=1

http://www.youtube.com/channel/UCDOiXyo-BocZbCfTcJIeXPQ

Wir freuen uns auf Leah Weigand! Leah steht mit ihren selbstgeschriebenen Texten seit 2016 auf der Bühne und wird am 7.9. auf der OpenAir-Bühne bei Kultur-Waggon zu Gast sein. Mit einer Vorliebe zur Metaphorik und dem Reim schreibt sie über Menschen, deren Meinung, das Seinwollen und Sein. Mal melancholisch und nachdenklich, mal lebenslustig und heiter. Im Oktober 2020 erschien ihr erstes Studioalbum, auf dem elf ihrer Texte mit musikalischer Unterstreichung zu hören sind.
Link: https://leahweigand.de/

Zu Gast bei Kultur-Waggon am 7.9. ist Sune Pedersen! Sune ist Zauberer, Jongleur, Komiker und Artist, der an der renommierten Zirkus- und Theaterakademie Circomedia ausgebildet wurde. Danach folgten zahlreiche internationale Shows, und bis heute wird er in ganz Deutschland und Europa gebucht. Bei Kultur-Waggon wird er sowohl seine faszinierende Zaubershow, als auch seine spektakuläre Jonglage mit leuchtenden Bällen oder brennenden Fackeln präsentieren und die Zuschauer:innen zum Staunen bringen.
Link: https://sune-pedersen.de/

Die Veranstaltung findet vor Live-Publikum statt (Karten gibt es an der Abendkasse) und wird über folgende Portale gestreamt:

https://www.facebook.com/waggonhalle

und youtube

Bilder von: Lukas Tyska / Sergej Falk / Ole Widekind / Merve Celebi

Grafiken von Tilman Döring zusammengestellt von Tim Kuppler

Bevorstehende Veranstaltungen

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen