Wegen Bauarbeiten sind die Parkmöglichkeiten an der Waggonhalle sehr stark eingeschränkt. Bitte nutzen Sie die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule.

Gleis3eck – Randnotizen

gleis3eck – das sind die Fotografen Volker Jansen, Alfred Junker und Martin Lüpkes. Mit ihrem Projekt „Randnotizen“ nehmen sie die Umgebung von drei Fußgängerzonen in ihren Fokus. Drei Städte völlig unterschiedlichen Charakters – Köln, Gießen und Wetzlar – liefern dem Trio die Motive, anhand derer sie urbanem Leben mit seinen widersprüchlichen Facetten jenseits der Haupt-Einkaufsmeilen auf der Spur sind.

Die Ausstellung lebt von den Unterschieden, die die Fotografen dokumentieren, aber auch von erstaunlichen Parallelen, die alle Städte miteinander verbinden. Die fotografische Bestandsaufnahme visualisiert Idylle, Verfall, Tristesse, Kommerz, Kultur, Subkultur, Banales, Schrilles, Erhabenes und Humor – und mehr, was sich zu entdecken lohnt.

Die Fotos sind ab dem 27.03.2022 online unter gleis3eck-fotoprojekte.de und real im Rotkehlchen in der Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Straße 2a, 30039 Marburg zu sehen.

Der Besuch der Ausstellung ist zu den zur Zeit üblichen Öffnungszeiten im Rotkehlchen möglich, siehe Homepage Rotkehlchen www.waggonhalle.de/gastronomie/ .

Darüber hinaus aber auch werktäglich nach Anmeldung und Bestätigung via E – Mail mail@waggonhalle.de von 11 bis 16 Uhr.

Bevorstehende Veranstaltungen

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen