Das Parkhaus an der Waggonhalle ist fertig gebaut • Die Nutzung ist kostenpflichtig • Für unsere Gäste rabattieren wir die ersten beiden Stunden (3 Euro). Sie können jedoch auch alternativ die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule täglich ab 14:00 Uhr kostenfrei nutzen.

Gedenkveranstaltung zur Deportation der jüdischen Marburgerinnen und Marburger

auf dem Gelände der Waggonhalle

Seit 2002 erinnert die Geschichtswerkstatt Marburg durch eine Gedenkstunde an die drei Deportationen von Juden vom Marburger Bahnhof aus – nach Riga, nach Sobibor, nach Theresienstadt.

Am 6. September 2023  jährt sich die dritte Deportation nach Theresienstadt zum 81. Mal.

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und Vertreter der Religionsgemeinschaften werden an dem Gedenken teilnehmen.

Auch in diesem Jahr werden wieder Angehörige aus Israel anwesend sein.

Wir laden dazu sehr herzlich ein!

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen