Das Parkhaus an der Waggonhalle ist fertig gebaut • Die Nutzung ist kostenpflichtig • Für unsere Gäste rabattieren wir die ersten beiden Stunden (3 Euro). Sie können jedoch auch alternativ die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule täglich ab 14:00 Uhr kostenfrei nutzen.

DIDF-Jugend – Pierburg: Ihr Kampf ist Unser Kampf

Filmvorführung und Diskussion mit Irina Vavitsa

Die DGB Jugend Mittelhessen und die DIDF-Jugend, Jugendverband der Föderation Demokratischer Arbeitervereine laden ein:

Von Februar bis Oktober 1973 gab es in der BRD eine Reihe Wilder Streiks, an denen sich insgesamt 275.000 Arbeiter:innen aus über 300 Betrieben beteiligten. Diese Streiks wurden getragen von den sogenannten „Gastarbeitern“. Diese hatten im Vergleich mit ihren deutschen Kollegen in Deutschland mit wesentlich schlechteren Arbeits- und Lebensbedingungen zu kämpfen. Trotzdem war das Ziel der Streiks nie nur eine Gleichstellung. Das bekannte Motto der Streiks war das Ende der Ungleichbehandlung und eine Mark mehr für alle.

Der Film „Pierburg: Ihr Kampf ist unser Kampf“ dokumentiert den Wilden Streik beim Neusser Automobilzulieferer Pierburg vom August 1973. Der Streik wurde vor allem von den 2500 ausländischen Arbeiterinnen getragen. Die Frauen aus vielen unterschiedlichen Ländern organisierten den gemeinsamen Streik spontan, zuerst ohne Unterstützung der Gewerkschaften. Dabei wehrten sie sich erfolgreich nicht nur gegen die Lohnungleichheit im Vergleich zu ihren männlichen und ihren deutschen Kollegen, sondern auch gegen die schlechten Arbeits- und Wohnbedingungen der gesamten Belegschaft.

Im Anschluss an den Film wird es eine Diskussion mit Irina Vavista geben, die die wilden Streiks beim Automobilzulieferer Hella in Lippstadt mitinitiierte. Irina Vavitsa kam mit 21 Jahren aus Griechenland nach Deutschland und begann als ungelernte Arbeitskraft bei Hella. Dort war sie 44 Jahre lang beschäftigt. Heute ist sie Rentnerin und aktiv in der IG Metall.

Eintritt frei – Spenden erbeten

Bevorstehende Veranstaltungen

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen