Das Parkhaus an der Waggonhalle ist fertig gebaut • Die Nutzung ist kostenpflichtig • Für unsere Gäste rabattieren wir die ersten beiden Stunden (3 Euro). Sie können jedoch auch alternativ die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule täglich ab 14:00 Uhr kostenfrei nutzen.

DAS ZIEL IST IM WEG – Ein kabarettistischer Hüttenkoller

von Philipp Schaller, Michael Frowin & Hans Holzbecher

Ein Unwetter auf dem Jakobsweg, irgendwo im Nirgendwo. Drei Aussteiger, eingeschlossen in einer Hütte, ohne Handynetz, ohne WLAN, ohne Hoffnung, aber mit viel Zeit, suchen den Sinn des Lebens und finden feuchte Socken. Sie hassen sich, sie lieben sich, sie streiten über systemrelevante Kindererziehung, Klimawandel und Müllinseln, den perfekten Rollkoffer und die neue Normalität nach Corona.

In diesem furiosen Kabarettstück, das für die Berliner Distel und die Dresdner Herkuleskeule entstand, und für das Theaterschiff Hamburg komplett überarbeitet und aktualisiert wurde, werden Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz unter der Regie von Hans Holzbecher aufeinander losgelassen. Ohne Notarzt, aber mit Musik und bis an die Zähne mit Pointen bewaffnet.

Kabarett am Zahn der Zeit. Mit den ganz großen Fragen: Wo ist der Weg? Was ist das Ziel? Und vor allem: Will ich da hin?

DAS ZIEL IST IM WEG kombiniert Kabarett mit Boulevard – und Tagespolitik mit Nonsense. Marion, Lars und Dirk, drei Figuren, die unverhofft auf- und aneinander geraten, spiegeln unsere Welt und ringen um ihre Haltungen – selbstbewusst, albern und auch verblüffend ernsthaft. Ein Abend, der das Publikum durchschüttelt – Tränen lachend oder zu Tränen gerührt. In jedem Fall ein Kabarettstück, dass niemanden kalt lässt. Besonders in Zeiten der Energiekrise eine wirklich gute Nachricht!

„Furioses Pointen-Feuerwerk“ – „Ein rundum mitreißender Abend“ – „Pointe auf Pointe“ – „Begeistertes Publikum“ (Hamburger Abendblatt)

„Das ist das Beste, was uns in Hamburg passieren konnte“ – „So hab ich ewig nicht gelacht“ – „Ihr seid ein Geschenk“ (Zuschauerreaktionen)

mit Elisa Pape, Michael Frowin und Daniel Heinz
Regie: Hans Holzbecher
Songtexte: Axel Pätz, Hans Holzbecher, Michael Frowin und Stefan Klucke
Kompositionen: Till Ritter, Axel Pätz, Stefan Klucke & Jochen Kilian
Arrangements und Musikalische Leitung: Jochen Kilian
Ausstattung: Antje Gebauer

Fotos: Henning Heide

Eine Produktion des Theaterschiff Hamburg

Bevorstehende Veranstaltungen

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen