Das Parkhaus an der Waggonhalle ist fertig gebaut • Die Nutzung ist kostenpflichtig • Für unsere Gäste rabattieren wir die ersten beiden Stunden (3 Euro). Sie können jedoch auch alternativ die Parkplätze der Käthe-Kollwitz-Schule täglich ab 14:00 Uhr kostenfrei nutzen.

Anais Nin – eine Visionärin

Ein sinnlicher Abend in Text und Musik

Die Veranstaltung fällt leider aus. Tickets werden dort erstattet, wo sie gekauft wurden.

Empfindsamkeit ist eine Stärke! Das wusste schon die 1903 in Frankreich geborene Schriftstellerin Anaïs Nin. Bekannt geworden durch ihre erotischen Tagebücher und ihren künstlerischen Einfluss auf andere Schriftsteller, vor allem Henry Miller, ist Anaïs Nin eine Vorreiterin in vielen Lebensbereichen gewesen.

Wie können wir Männer und Frauen gleichberechtigt und in Frieden miteinander leben? Indem wir uns auf die persönliche Sinnlichkeit berufen (Lust). Wir müssen uns selbst spüren und erfahren und lieben lernen (Liebe). Nur so kann eine Frau eine freie Frau und ein Mann ein freier Mann sein und sich nach außen wahrhaftig mitteilen (Freiheit).

Fernab der Pornografie, sondern mithilfe wahrer Erotik, die sich so unterschiedlich gestaltet, wie die Menschen selbst, können sinnliche Erfahrungen das Bewusstsein erweitern.

Die Schauspielerin Regine Andratschke, sowie die Sängerin Judika Tschammer und die Pianistin Dagmar Steffens, laden Sie ein, an diesem Abend Ihr Bewusstsein zu erweitern.

Seien Sie mit allen Sinnen dabei, wenn die Texte von Anaïs Nin durch die Stimme von Regine Andratschke zum Leben erweckt werden und durch den Gesang von Judika Tschammer und das Klavierspiel von Dagmar Steffens begleitet, kommentiert oder weitergeführt werden.

Anaïs Nins ganz persönliche Gedankenwelt wird Ihnen an diesem Abend sehr nahe kommen, wird Sie neugierig machen und Ihnen vielleicht auch aus eigener Erfahrung bekannt vorkommen.

Bild: Bianca Timmermann

Lesung Regine Andratschke
Sopran Judika Tschammer
Klavier Dagmar Steffens

Gutscheine

Der Gutschein ist einlösbar für Veranstaltungen in der Waggonhalle Marburg und für Speisen und Getränke in der Gaststätte Rotkehlchen.

Bestellen